Mittwochs von 11:00-14:00Uhr

Nachdem unsere hauptamtliche Beratungsangebote „Quartierbüro“ und „Wib-Treff“ nicht mehr weiter gefördert werden, obwohl der Bedarf weiter besteht, versuchen wir mit ehrenamtlichen Kräften eine Art Rumpf Beratung für Migranten aufrecht zu erhalten. Eine Anmeldung ist zwingend notwendig.

Ein ehrenamtliches Projekt des Willkommen in Bautzen e.V.

Im eingeschränkten Rahmen beraten wir mit unseren ehrenamtlich arbeitenden Kräften Migranten zu diesen Themen:

  • Haupt- und Folgeantrag, Jobcenter

  • Antrag Bildung und Teilhabe, Jobcenter

  • Antrag zur Befreiung von den Rundfunkgebühren

  • Kostenübernahme für die Kita, Hort etc., Jugendamt

  • Antrag Kindergeld, Antrag Familiengeld, Agentur für Arbeit

  • EINEN Brief erklären

  • Sonstiges

Bitte buchen Sie einen Termin auf unserer Buchungsplattform Terminland: 
Eine Beratung ohne Termin ist nicht mehr möglich, bitte haben Sie Verständnis.

https://www.terminland.de/willkommeninbautzen/

Inhaltliche Fragen bitte unter 

ehrenamt@willkommeninbautzen

Ein ehrenamtliches Projekt des Willkommen in Bautzen e.V.

Zum Verein