Nebenbei voneinander lernen

Treffpunkt von Migranten und Deutsch Muttersprachlern in kleinen Gruppen, um miteinander Deutsch zu reden.

Ein ehrenamtliches Projekt des Willkommen in Bautzen e.V.

Das Bündnis Bautzen bleibt bunt - Budyšin wostanje pisany begann 2016 die Treffen "Miteinander Deutsch reden" zu organisieren. Geflüchtete und Einheimische finden im Steinhaus jeden Monat einen Ort der Begegnung. In deutscher Sprache können einander Fragen gestellt und Geschichten aus dem Leben erzählt werden. Für eine gelingende Integration tauschen die Teilnehmer Informationen aus.

Termin: Jeden 2. Dienstag im Monat, um 17 Uhr.

Ort: Steinhaus, Steinstraße 37
Tel: 0171/ 9792 101

E-Mail: beratung@willkommeninbautzen.de

Ein ehrenamtliches Projekt des Willkommen in Bautzen e.V.

Zum Verein